Reisen

Ham­burg — HeimatMomente

Veröffentlicht

am

50 Mikro­aben­teu­er zum Ent­de­cken und Genießen

Ham­burg – die nor­di­sche Han­se­stadt ist so viel mehr als Elb­phil­har­mo­nie, Hafen und Ree­per­bahn. Die Metro­po­le, reich an Was­ser und Grün, bie­tet näm­lich eine Fül­le an ver­bor­ge­nen Spots der Kul­tur, Geschich­te, Gas­tro­no­mie oder Natur, die selbst man­chem Ham­bur­ger noch unbe­kannt sind. Sei­en es nun beson­de­re Muse­en oder Gedenk­stät­ten, Restau­rants oder Cafés, Unter­künf­te oder loh­nens­wer­te Aus­flugs­zie­le – Heimat­Mo­men­te Ham­burg soll ein wenig des­sen ver­mit­teln, was die City über die bekann­ten Sehens­wür­dig­kei­ten hin­aus lebens- und lie­bens­wert macht. Dabei stellt jeder der 50 Tipps eine abge­schlos­se­ne Ein­heit dar, die man gut an einem hal­ben oder einem Tag besu­chen und erle­ben oder wo man vor­züg­lich schlem­men oder über­nach­ten kann.
Das Buch hält sicher auch für den Ham­burg-Ken­ner noch man­chen Tipp bereit und soll Besu­chern von außer­halb hel­fen, sich ein eige­nes Ham­burg-Bild zu machen, das genau das aus­macht, was vie­le Ham­bur­ger bereits wis­sen oder zumin­dest ahnen: dass Ham­burg als Mikro­kos­mos die idea­le Stadt ist für immer neue Mikro­aben­teu­er. Denn wo sonst lie­gen das welt­li­che Flair eines Hafens, eine von Deutsch­lands größ­ten Par­ty­mei­len, hip­pe Sze­ne­vier­tel und nahe­zu unbe­rühr­te Natur mit Moo­ren, Wäl­dern und Seen so nah beieinander?

Über die Autorin:
Ber­na­det­te Older­dis­sen, gebür­ti­ge Rhein­län­de­rin, ist eine Geschich­ten­samm­le­rin mit Lei­den­schaft fürs Schrei­ben, Rei­sen und das Meer. Nach Jah­ren im Aus­land ver­schlug es sie 2016 in ihre deut­sche Lieb­lings­stadt Ham­burg, die ihr per­sön­li­ches Tor zur Welt wur­de: Dort erfüll­te sie sich ihren gro­ßen Traum und mach­te sich als Rei­se­jour­na­lis­tin und Autorin selbst­stän­dig. Ihre Repor­ta­gen über teils aben­teu­er­li­che Rei­sen nah und fern, mit Fokus auf Natur­er­leb­nis­se und Men­schen, erschei­nen bei ver­schie­de­nen Medi­en, außer­dem ver­fasst sie Bücher rund ums Rei­sen, dar­un­ter eine Globetrotter-Krimi-Serie.
Bis­her sind in der Rei­he Heimat­Mo­men­te sechs Wer­ke für fol­gen­de Regio­nen und Städ­te erhält­lich: Harz, Oden­wald, Pfalz und Pfäl­zer­wald, Saa­le-Unstrut, Dres­den und Ham­burg. Wei­te­re Bän­de für die Regio­nen Fich­tel­ge­bir­ge und Frankenwald,
Rhein­gau und Mit­tel­rhein­tal, Sauer­land, Use­dom sowie Ber­lin sind bereits in Pla­nung und wer­den bis zum Herbst 2021 erschei­nen. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zur Rei­he fin­den Sie unter https://360grad-medienshop.de/heimatmomente.

Ham­burg — HeimatMomente
50 Mikro­aben­teu­er zum Ent­de­cken und Genießen
Taschen­buch: 256 Sei­ten, 208 Fotos, 7 Karten
For­mat: 16,5 x 11,5 cm
Ver­lag: 360° medi­en; 1. Auf­la­ge (April 2021)
ISBN: 978–3‑96855–071‑8

Weiterlesen

Anzeige

Wi pro­ten un wi snackt in Ostfriesland

Veröffentlicht

am

Die­ses Buch schließt end­lich eine wirk­li­che Lücke. Aller­dings: Snackt Ost­fries­land wirk­lich so? Snackt Ost­fries­land über­haupt? Die Mehr­heit wür­de sagen: Wi pro­ten Platt.

Ost­fries­land zer­fällt also in Proter­land und Sna­cker­land. Das war schon immer so. Also, seit da wie­der Men­schen woh­nen. Die gro­ßen Moor­ge­bie­te, die das Land von Nord­wes­ten bis Süd­os­ten durch­zo­gen, teil­ten die ost­frie­si­sche Halb­in­sel. So blie­ben die Frie­sen an der süd­li­chen Nord­see lan­ge Zeit wenig betrof­fen von den Ent­wick­lun­gen im Bin­nen­land. Sie behiel­ten ihre Spra­che, ihre Sit­ten und gesell­schaft­li­chen Strukturen.

Ihre frie­si­sche Spra­che gaben sie auf, als es ihnen vor­teil­haf­ter schien, so wie die meis­ten ande­ren Nie­der­deutsch zu spre­chen. Und es lohnt sich, mal zuzu­hö­ren. Die­ses Buch ist dabei eine klei­ne Hilfe.

  • ISBN: 978–3‑8319–0792‑2
  • 210 Sei­ten
  • For­mat: 12,5 x 19,5 cm; Klappenbroschur
  • Preis: 12.00 EUR (D), 12.40 EUR (A)

Autoren­por­trait

Carl-Heinz Dirks

gebo­ren, auf­ge­wach­sen und wie­der in Emden. Stu­dier­te in Ham­burg Nie­der­deutsch und Regio­nal­ge­schich­te. Ver­öf­fent­lich­te Tex­te in platt­deut­scher Spra­che und Tex­te über Platt­deutsch und ost­frie­si­sche Geschich­te in ver­schie­de­nen Zeit­schrif­ten und Büchern. Gab 25 Jah­re lang die platt­deut­sche Zeit­schrift „Die­sel“ heraus.

Weiterlesen

Anzeige

Herz­stü­cke in Ostfriesland

Veröffentlicht

am

“Herz­stü­cke in Ostfriesland”

Ent­de­cken Sie die Herz­stü­cke Ost­fries­lands: Weit weg von Tou­ris­ten­strö­men zeigt Ihnen die­ser Rei­se­füh­rer, wo sie das authen­ti­sche Ost­fries­land ken­nen­ler­nen kön­nen — egal, ob als Ein­hei­mi­scher oder Tou­rist. Bei Aus­flü­gen in der Natur, in Kul­tur­stät­ten und Ver­an­stal­tun­gen, im neu­en klei­nen Lieb­lings­la­den oder bei einem köst­li­chen Stück Kuchen im gemüt­li­chen Café — hier erle­ben Sie Ost­fries­land, wie Sie es noch nicht ken­nen. Tee, Otto und Leucht­tür­me: Ost­frie­si­sche Kli­schees sind weit über die Gren­zen der Nord­see­küs­te bekannt — wer denkt, dass Ost­fries­land nicht mehr zu bie­ten hat, wird von die­sem Buch eines Bes­se­ren belehrt. Abseits bekann­ter Wege war­ten klei­ne und gro­ße High­lights und Geheim­nis­se, die Tou­ris­ten und Ein­hei­mi­schen einen neu­en Blick auf die Regi­on ermög­li­chen. Genie­ßen Sie ein lecke­res Kri­mi-Menü oder bestehen Sie die Prü­fung zum Ostfriesen-Abitur.


Beson­de­res an Nie­der­sach­sens Nord­see­küs­te entdecken

Ver­lags­haus Bruckmann

  • ISBN: 9783734321726
  • Erscheint am 17.02.2021
  • 192 Sei­ten
  • ca. 120 Abbildungen
  • For­mat 12,0 x 18,5 cm
  • Klap­pen­bro­schur mit Fadenheftung

 


Autoren:

Sön­ke Dwen­ger, Wieb­ke Reißig-Dwenger

Wieb­ke Rei­ßig-Dwen­ger und Sön­ke Dwen­ger sind Jour­na­lis­ten, Sön­ke Dwen­ger ist außer­dem Foto­graf. Bei­de sind tief ver­wur­zelt mit der Land­schaft und Lebens­art ihrer Hei­mat in Nord­deutsch­land. Mehr als zwei Jahr­zehn­te haben sie dort an der Nord­see­ku­üs­te als Lokal­re­dak­teu­re gear­bei­tet. Mit Ost­fries­land ver­bin­den sie jah­re­lan­ge Freund­schaf­ten, regel­mä­ßi­ge Arbeits­pro­jek­te in Aurich und Leer sowie die eige­ne Fami­li­en­ge­schich­te in Warsingsfehn.


Herz­stü­cke in Ostfriesland
Weiterlesen

Anzei­gen

auch inter­es­sant:

Reisen

Ham­burg — HeimatMomente

50 Mikro­aben­teu­er zum Ent­de­cken und Genießen Ham­burg – die nor­di­sche Han­se­stadt ist so viel mehr als Elb­phil­har­mo­nie, Hafen und Ree­per­bahn....

Kinderbuch

Wöl­fe

Unter­wegs mit dem Tier­fo­to­gra­fen Axel Gomille Wöl­fe – seit gut 20 Jah­ren strei­fen sie wie­der durch den deutsch­spra­chi­gen Raum. Noch...

Krimi

Steck­schuss – Eine Krimi-Groteske

Steck­schuss – Eine Krimi-Groteske Ein Schuss in der Nacht! Oder war es nur die Fehl­zün­dung eines Mopeds? Drei Stun­den spä­ter...

Anzeige

Manch­mal kann Glück eben stinken

Sil­via Dober:  Manch­mal kann Glück eben stin­ken. Klar­text in Sachen Hundehaltung. Wer sein Haus und sein Leben wie die Autorin mit...

Anzeige

Mit­tel­al­ter-Fan­ta­sy-Saga von Sam Feuerbach

Die erfolg­rei­che Mit­tel­al­ter-Fan­ta­sy-Saga von Sam Feu­er­bach in drei Teilen Die Gauk­ler-Chro­ni­ken Mit der neu­en Mit­tel­alt­er­fan­ta­sy-Rei­he Die Gauk­ler-Chro­ni­ken erschafft Sam Feu­er­bach...

Anzeige

Wi pro­ten un wi snackt in Ostfriesland

Die­ses Buch schließt end­lich eine wirk­li­che Lücke. Aller­dings: Snackt Ost­fries­land wirk­lich so? Snackt Ost­fries­land über­haupt? Die Mehr­heit wür­de sagen: Wi...

Anzeige

White Shark Squad

White Shark Squad Dirk Karl‘s zwei­ter Roman „White Shark Squad ist eine Hom­mage an bedin­gungs­lo­se Freund­schaft, die Lie­be zur Fer­ne, das...

Anzeige

Reaching Bey­ond My Doubts

Reaching Bey­ond My Doubts – Marie Sage Klap­pen­text: You never know who will be by your side every step of the...

Krimi

Teu­fels­berg — Kriminalroman

Teu­fels­berg (Wolf Hel­ler ermit­telt 2) Lutz Wil­helm Kellerhoff Kri­mi­nal­ro­man Wer plant einen anti­se­mi­ti­schen Anschlag? West­ber­lin, Ende der Sech­zi­ger­jah­re: Die Frau eines...

Anzeige

Kli­ma­hel­den — Von Gold­samm­le­rin­nen und Meeresputzern

Die Erde ist unser Hei­mat­pla­net. Sie ist unglaub­lich schön und bie­tet uns Men­schen alles, was wir zum Leben brau­chen. Aber:...

Anzeige

Blu­men Zau­bern und Dra­chen Besiegen

„Mich haben die Geschich­ten sehr berührt. Es hat mich dar­an erin­nert, wie ger­ne ich auch als Kind Geschich­ten geschrie­ben habe...

Anzeige

Tro­cken­stress bei Bäumen

Ursa­chen, Stra­te­gien, Praxis Seit den aktu­el­len Kli­ma-Dis­kus­sio­nen und den Tro­cken­som­mern 2018 bis 2020 ist ‚Tro­cken­stress‘ DAS The­ma. Vie­le Gemein­den und...

Anzeige

100 inter­na­tio­na­le vega­ne Gerichte

Dass vegan zu essen der Gesund­heit zuträg­lich ist, davon ist die Wie­ner Ärz­tin Rosa Aspal­ter über­zeugt. Sie hat­te krank­heits­be­dingt ihre...

Anzeige

Der Geschmack Euro­pas 3

Ein Jour­nal mit Rezep­ten. Zehn wei­te­re Stationen ca. 300 Sei­ten, durch­ge­hend vier­fär­big, gebun­den, Lesebändchen EUR 30,00 In Band 3 sind...

Anzeige

Herz­stü­cke in Ostfriesland

“Herz­stü­cke in Ostfriesland” Ent­de­cken Sie die Herz­stü­cke Ost­fries­lands: Weit weg von Tou­ris­ten­strö­men zeigt Ihnen die­ser Rei­se­füh­rer, wo sie das authen­ti­sche...